Schwarzbuch zum Vattenfall-Käufer EPH

Greenpeace kritisiert undurchsichtiges Firmengeflecht und Geschäftsgebahren des tschechischen Energiekonzerns.

(07.09.16) In seinem „Schwarzbuch EPH“ beleuchtet Greenpeace den Vattenfall-Käufer EPH und seinen Finanzpartner PPF Investments. Der tschechische Energiekonzern will die Lausitzer Braunkohlesparte von Vattenfall übernehme...



Sie sind noch nicht eingeloggt. Bitte nutzen Sie die Login-Maske auf der linken Seite.

Sie haben noch keine Zugangsdaten für den Energiepolitischen Informationsdienst? Dann bestellen Sie jetzt ein kostenloses Probe-Abo, mit dem Sie alle Dienste unverbindlich einen Monat lang kennen lernen können.

KOSTENLOS: PROBE-ABO für einen Monat