Institut für Weltwirtschaft für Ausweitung des EU-Emissionshandels

Vorerst Aufbau eines parallelen Handelssystems.

(09.07.19) Das Kieler Institut für Weltwirtschaft hat ein Positionspapier zur CO2-Bepreisung veröffentlicht. Darin fordert es die Ausweitung des EU-Emissionshandels auf alle Sektoren und Treibhausgase. Diese sollten in einem zusätzlichen Handelssystem zusammengefasst werden.

Es sollte von Deutschland und anderen willigen L&aum...


Dokumente

  ifw_Studie_Für ein duales System der CO2-Bepreisung in Deutschland und Europa_190708



Kostenlose Registrierung

Um den Energiepolitischen Informationsdienstes nutzen zu können, müssen Sie eingeloggt sein.
Bitte registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse. Diese Anmeldung ist vollständig kostenlos und zieht keine weiteren Verpflichtungen nach sich.

Jetzt kostenlos registrieren