Greenpeace: E-Auto-Quote und bessere Ladeinfrastruktur fördern Elektromobilität wirksam

Studie untersucht zehn politische Förderinstrumente.

(07.06.19) Eine feste E-Auto-Quote für Hersteller und ein dichtes Netz an Ladestationen beschleunigen den Umstieg auf klimafreundliche Elektroautos deutlich. Wirksamer ist lediglich ein verbindliches Enddatum für Diesel- und Benzinmotoren. Dies zeigt eine Studie von Greenpeace.
...


Dokumente

  Greenpeace_Studie_Summary_Maßnahmen zur Förderung von Elektroautos_190607



Kostenlose Registrierung

Um den Energiepolitischen Informationsdienstes nutzen zu können, müssen Sie eingeloggt sein.
Bitte registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse. Diese Anmeldung ist vollständig kostenlos und zieht keine weiteren Verpflichtungen nach sich.

Jetzt kostenlos registrieren