Diesel-Gipfel: Bundesregierung stellt weitere Milliarde Euro bereit

Hardware-Nachrüstungen sollen stärker gefördert werden.

(04.12.18) Nach dem dritten Diesel-Gipfel im Bundeskanzleramt hat die Bundesregierung das bisherige Sofortprogramm um eine weitere halbe Milliarde Euro aufgestockt, um Kommunen noch stärker zu entlasten. Hinzu kommen weitere 432 Millionen Euro, mit denen der Bund die Hardware-Nachrüstung kleiner Lastwagen in Städten fördere. ...



Kostenlose Registrierung

Um den Energiepolitischen Informationsdienstes nutzen zu können, müssen Sie eingeloggt sein.
Bitte registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse. Diese Anmeldung ist vollständig kostenlos und zieht keine weiteren Verpflichtungen nach sich.

Jetzt kostenlos registrieren