Länder kritisieren Pläne zur KWK-Förderung

Umfangreiche Stellungnahme des Bundesrates zum Gesetzentwurf zur Änderung von KWKG und EEG.

(04.11.16) Der Bundesrat übt deutliche Kritik an den von der Bundesregierung geplanten Änderungen am Gesetz zur KWK und am EEG. Dabei hält er insbesondere die künftig erforderlichen Ausschreibungsverfahren für verbesserungswürdig.

Anlagen, die aus industrieller Abwärme Strom und Wärme erzeugen, dürften keinesfalls von den Förderaus...



Kostenlose Registrierung

Um den Energiepolitischen Informationsdienstes nutzen zu können, müssen Sie eingeloggt sein.
Bitte registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse. Diese Anmeldung ist vollständig kostenlos und zieht keine weiteren Verpflichtungen nach sich.

Jetzt kostenlos registrieren